Instandsetzung

Kosten senken durch Reparatur statt Neukauf

Die Instandsetzung chirurgischer Instrumente, optischer Systeme und OP-Geräte ist bei BAUSCH in besten Händen.

Denn unsere Spezialisten reparieren Ihre OP-Geräte und endoskopischen Instrumente nicht nur. Sie koordinieren für Sie auch den gesamten Wartungsprozess und organisieren Leih-Endoskope und Ersatzgeräte.

Die Chirurgiemechaniker von BAUSCH bürgen für eine sorgfältige Reparatur Ihres Instrumentariums – von der Eingangsprüfung über das Auswechseln von Komponenten bis zur Endreinigung. Wir stehen bei der Instandsetzung chirurgischer Instrumente und Endoskope in engem Austausch mit den jeweiligen Herstellern und verwenden ausschließlich Originalteile. So sichern wir die Konformität mit den Herstellerrichtlinien.
Auf jede Reparatur erhalten Sie zwölf Monate Garantie.

Optische Systeme
Defekte optische Systeme prüfen wir gemäß den Herstellerangaben. Dank großer Bevorratung können sowohl flexible als auch starre OP-Optiken bereits im Voraus ausgetauscht werden. Ist ein System nicht mehr lieferbar oder wurde das Produkt weiterentwickelt, ermitteln unsere Berater für Sie den passenden Ersatz.

Reparatur-Management medizintechnischer Geräte und Maschinen
Sparen Sie sich das aufwendige Hin und Her mit unterschiedlichen Herstellern!
Auf Wunsch übernimmt BAUSCH die Koordination sämtlicher Instandsetzungen Ihrer OP-Geräte und -Maschinen. Ist eine nahtlose Versorgung erforderlich, erhalten Sie von uns termingenau die geeigneten Leihbestände.

Beseitigung von Rostbefall
Instrumente können von Rost befallen werden. Wir kennen die Ursachen. Eine unserer Lösungen für dieses Problem sind unsere speziellen Verfahren zur Vorbehandlung der Oberflächen durch Trockenstrahlen mit Special Beads, und unserem neu entwickelten Oberflächen-Reinigungsverfahren. Mit diesen Prozessen können wir Sie bei der Behebung von „Rostbefall“ sehr gut unterstützen.

Web-Kundenkonto
Jede BAUSCH-Reparatur wird vor Ort von unseren Kundenbetreuern elektronisch erfasst. Diese Daten stellen wir Ihnen zur internen Weiterverarbeitung zur Verfügung. Damit entfallen doppelte Eingaben und der Bearbeitungsprozess wird deutlich effizienter.
Darüber hinaus erhalten Sie Ihr persönliches Web-Kundenkonto, mit dem Sie die Instandhaltungskosten aktuell im Blick behalten, dies selbstverständlich auf Kostenstellenebene.

Das Qualitätsversprechen von BAUSCH:

• Mechanische, galvanische und chemische Veredelung der Instrumenten-Oberflächen für besseren Schutz gegen Rostbefall
• Durchführung jeder Instandsetzung-Maßnahme durch hochqualifizierte Chirurgiemechaniker (HWK) und -meister
• Produktionsnahe Wiederherstellung in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Hersteller
• Verwendung von Originalteilen
• Materialschonende Reparaturverfahren
• Höchste Stromsicherheit durch spezielles Fachwissen und Einsatz spezieller Prüfgeräte aus der HF-Industrie
• Elektronische Erfassung aller Reparaturen vor Ort und Übergabe der Daten zur kundeninternen Verwendung
• Ausführliche Dokumentation jeder Reparatur
• Laserkennzeichnung jedes Instruments mit einem Servicecode (inklusive Jahr und Kalenderwoche der Reparatur)
• Zertifizierung nach DIN EN ISO 13485:2015
• Zwölf Monate Garantie auf jede Reparatur